Zinsgünstige Finanzierungsangebote der L-Bank
Landeswohnraumförderung 2015 in Baden-Württemberg

16.01.2015, der Artikel wurde veröffentlich durch: Hermann Hübner
Mit Jahresbeginn startete das neue Wohnraumförderprogramm. Die Förderung des selbstgenutzten Wohneigentums in 2015 umfasst dieses Jahr folgende Fördermöglichkeiten: 1. Basisförderung für selbstgenutztes Wohneigentum „Eigentumsfinanzierung BW – Z 15 Darlehen“ 2. Zusatzförderung der energetischen Sanierung von gebrauchten Immobilien„Zusatzfinanzierung - Energieeffizienz“ 3. Zusatzförderung barrierereduzierender Maßnahmen in gebrauchten Immobilien „Zusatzfinanzierung Barrierefreiheit“ 4. Zusatzförderung für barrierefreien neuen Wohnraum und für den innovativen Wohnungsbau. 5. Förderung für schwerbehinderte Menschen mit speziellen Wohnbedürfnissen 6. Finanzierung Familienzuwachs – „Optionsdarlehen neu“ Der Begriff ist in einem Satz enthalten:
zu beachten: die Wahl anderer Tilgungssätze ist allerdings ausgeschlossen Sondertilgungen sind während der 15-jährigen Sollzinsbindung nicht möglich für das Z -15 Darlehen fallen keine Bereitstellungszinsen an Wichtig: Die Förderung für das selbstgenutzte Wohneigentum kann zusammen mit anderen Förderprogrammen genutzt werden...
Der Begriff ist in einem weiteren Satz enthalten.

Weiterlesen ...

Kurzkommentar
Altersvorsorge-Verbesserungsgesetz (AltvVerbG) - Änderungen zum 01.01.2014

17.01.2014, der Artikel wurde veröffentlich durch: Torsten Sabitzer
Guthaben aus bestehenden Riesterverträgen können jederzeit förderunschädlich für die Entschuldung (Sondertilgung) der selbstgenutzten Immobilie genutzt werden, sofern die Objektvoraussetzungen gegeben sind. Zu beachten ist der Mindestentnahmebetrag von 3.000 € aus bestehenden Riesterverträgen. Somit sind ab sofort Sondertilgungen während der gesamten Kreditlaufzeit möglich. Der Begriff ist in 2 Sätzen enthalten:
Nach den uns vorliegenden Informationen des Bundesfinanzministeriums möchte ich an dieser Stelle nochmals auf folgende wichtige Änderung, welche seit dem 01.01.2014 gilt hinweisen: Guthaben aus bestehenden Riesterverträgen können jederzeit förderunschädlich für die Entschuldung (Sondertilgung) der selbstgenutzten Immobilie genutzt werden, sofern die Objektvoraussetzungen gegeben sind...
Somit sind ab sofort Sondertilgungen während der gesamten Kreditlaufzeit möglich...
Der Begriff ist in weiteren 2 Sätzen enthalten.

Weiterlesen ...

Unschlagbar günstig
Die KfW stellt Weichen bei Förderprogrammen neu

28.11.2011, der Artikel wurde veröffentlich durch: Elgin Gorissen-van Hoek
Attraktive Zinsen für Sanierer. Doch es kommt auch zu Kürzungen. Der Begriff ist in einem Satz enthalten:
Ebenfalls neu: in den Programmen „Energieeffizient Bauen“, „Energieeffizient Sanieren“ und „Altersgerecht Umbauen“ können jederzeit Sondertilgungen ab 1.000 Euro bis zur Volltilgung geleistet werden...
Der Begriff ist in einem weiteren Satz enthalten.

Weiterlesen ...

Rätsel der Bausparvorteile
Der Bausparvertrag und seine Prämien

14.01.2011, der Artikel wurde veröffentlich durch: Bruno Steiner
Wer geschickt agiert und genau Bescheid weiß, kann maximale Förderbeträge mitnehmen. Voraussetzung: Fachwissen und keinem Verkäufer auf den Leim gehen. Wie macht man es richtig? Der Begriff ist in einem Satz enthalten:
Vorteil: Keine Abschlusskosten und Gebühren, keine Wartefristen, Verbesserung der Liquidität, Sondertilgungsmöglichkeit bei Annuitätendarlehen und trotzdem AN-Zulage...
Der Begriff ist in einem weiteren Satz enthalten.

Weiterlesen ...

Förderung, Vor- und Nachteile u.w.m.
Wohn-Riester oder amtlich Eigenheimrentengesetz - EigRentG

09.08.2009, der Artikel wurde veröffentlich durch: Bruno Steiner
Die Riester-Förderung gibt es rückwirkend zum 01.01.2008 auch für die Anschaffung einer selbstgenutzten Immobilie. Nach dem Bundestag hat auch der Bundesrat hat einem entsprechenden Gesetzentwurf zugestimmt. Wie funktioniert es voraussichtlich? Für wen lohnt sich welches Riester-Modell? Der Begriff ist in einem Satz enthalten:
Dazu muss in bereits laufende Darlehensverträge eine entsprechende Option eingefügt und vereinbart werden, dass Sondertilgungen durch die jährlich fließenden Riester-Zulagen möglich sind...
Der Begriff ist in einem weiteren Satz enthalten.

Weiterlesen ...

Kontakt
Wie können wir Ihnen helfen? Senden Sie uns eine Nachricht.
Ihre Daten sind uns sehr wichtig. Diese werden daher ausschließlich zur Beantwortung Ihrer Anfrage verwendet. Einer Verwendung Ihrer Daten können Sie jederzeit widersprechen. Weitere Informationen entnehmen Sie bitte der Datenschutzerklärung.
Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung. O.K.