Der Vorstand des Bundesverbandes Finanz-Planer e.V.

... stellt sich vor.

Vorstandsvorsitzende

Seit über 20 Jahren berate ich vermögende Privatkunden und Unternehmer zur Vermögensstrukturierung, privaten Finanzplanung und Immobilienfinanzierung als freie und unabhängige Beraterin. Dabei werde ich ausschließlich vom Mandanten vergütet. Diese Erfahrung in der Honorarberatung bringe ich in meiner Vorstandsarbeit ein. Im Jahr 1997 habe ich mich als Mitglied dem Bundesverband Finanz-Planer angeschlossen, der als einziger renommierter Berufsverband die Fachkompetenz seiner Mitglieder überprüfte. Seit 2006 gehöre ich dem Vorstand an und leite den BFP seit dem Jahr 2010 als Vorsitzende des Bundesverbandes Finanz-Planer erfolgreich zusammen mit meinen Vorstandskollegen.

  • Am Bundesverband Finanz-Planer schätze ich insbesondere das lebendige und fachkundige Netzwerken zwischen den Mitgliedern mit der Stärkung des fachlichen und persönlichen Austausches, der Fairness und der Kompetenzen
  • Der Bundesverband Finanz-Planer fördert seine Mitglieder mit dem Ziel, einen Vorsprung an Erfahrung und Fachwissen, Arbeitsmitteln und Organisation zu verschaffen für eine qualitativ hochwertige Beratung
  • Mit seiner politischen Arbeit setzt sich der Bundesverband Finanz-Planer insbesondere in Berlin für die unabhängigen Berater, Makler und Vermittler ein. Die Umsetzung der EU-Gesetzesvorgaben aus Brüssel für den Berater- und Vermittlerberuf läuft teilweise fernab von der praktischen Wirklichkeit des Berateralltags. Deshalb stehen wir als Sachverständige, Diskussionspartner und offenes Ohr für die Politik zur Verfügung, um das Berufsbild des unabhängigen Finanzberaters auf Honorarbasis neben der provisionsorientierten Beratung und Vermittlung zu etablieren.

Stellvertretender Vorsitzender

Im Jahre 1985 wurde ich als Beirat in den Bundesverband der Fachberater und Dozenten für die angewandte Baufinanzierung(Vorgängerorganisation des BFP) berufen, dem Verband trat ich als Mitglied 1987 bei.

Im Jahre 1988 wurde ich als Vorsitzender gewählt, die Position nahm ich bis 2012 wahr. Danach übernahm ich die Position des stellvertretenden Vorsitzenden.

Zwei wesentliche Elemente bestimmen mein Engagement für den Bundesverband Finanz-Planer e.V.:

  1. Der fachliche und persönliche Austausch unter den Kolleginnen und Kollegen zum Thema Kapitalanlagen und Kredite für Unternehmer und Verbraucher. Die Erfahrungen und das Vertrauen untereinander sind auch durch die neuen Medien nicht zu ersetzen.
  2. Die wichtige politische Arbeit in Berlin, Frankfurt am Main und Bonn in der Gesetzgebung, bei der BaFin und KfW. Gesetzgeber und Behörden sind immer ein Stück außerhalb der finanzwirtschaftlichen Praxis. Die betriebswirtschaftlichen Auswirkungen von Gesetzen, Verordnungen und Gerichtsurteilen werden sehr oft nicht von den Institutionen überblickt. Da setzen wir vom Verband her an, um für unsere Kunden und Mitglieder die Aspekte der praktischen Umsetzung von Paragrafen zu verdeutlichen.

Schatzmeister

Seit 1995 bin ich Mitglied im Bundesverband-Finanz-Planer e.V. . Seit der Wahl als Mitglied im Vorstand des Verbandes begleite ich das Amt des Schatzmeisters seit dem Jahre 2009! Genauso, wie ich in meinem beruflichen Umfeld, im Rahmen des Controllings, für die KMU tätig bin, so begleite ich u.a. den Verband im Rahmen der kurz, mittel und langfristigen Finanzplanung, um die finanziellen Herausforderungen des Verbandes sinnvoll begleiten zu können! Es ist unabdingbar, das der Verband über eine stabile Kassenlage verfügt. Diesem enormen Anspruch im Handeln und Tun stelle ich mich gerne.

Vorstand

2008 wurde ich auf den Bundesverband der Finanzplaner aufmerksam und trat dem Verband bei.

Seit 2009 bin ich Mitglied im Vorstand.

Was mich am Verband so begeistert sind die Gespräche und der konstruktive Austausch unter Kollegen/Innen verschiedener Fachrichtungen – und damit verbunden die immer wieder spannende und lehrreiche Erfahrung, wie Sachverhalte aus anderen Blickwinkeln betrachtet und bewertet werden.

Gerade in der täglichen Arbeit – der ganzheitlichen Analyse unserer Mandanten – ist der Zugriff auf ein funktionierendes Netzwerk von Spezialisten unterschiedlicher Couleur immens wichtig.

Ein handfester Mehrwert ist unsere verbandseigene Akademie. In all den Jahren meiner Zugehörigkeit habe ich hier immer wieder sehr exzellente Referenten kennengelernt. Der Ausbau von Weiterbildungsangeboten gehört zu den Schwerpunkten meiner Vorstandsarbeit.

Vorstand

Seit 1995 bin ich Mitglied unseres Verbandes.

Ich wurde im Jahr 2015 als Vorstandsmitglied gewählt.

Als geprüfter Finanz-Planer für Baufinanzierungen (BFP) möchte ich speziell die Akademietage im Bereich Baufinanzierung wie auch die Arbeitsgruppe Baufinanzierung stärker mit Leben befüllen. Durch die Immobilienkreditrichtlinie wird dieser Bereich sehr stark gefordert und wird mit deren Umsetzung eine Herausforderung für jeden Berater. Hier möchte ich allen Kollegen speziell bei der praktischen Umsetzung behilflich sein und weitere Mitglieder für unseren Verband gewinnen.

Kontakt
Wie können wir Ihnen helfen? Senden Sie uns eine Nachricht.
Ihre Daten sind uns sehr wichtig. Diese werden daher ausschließlich zur Beantwortung Ihrer Anfrage verwendet. Einer Verwendung Ihrer Daten können Sie jederzeit widersprechen. Weitere Informationen entnehmen Sie bitte der Datenschutzerklärung.
Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung. O.K.